Als Züchter ist es manchmal nötig, für eine bereits erwachsene Katze einen neuen Lebensplatz zu finden. 

Die Gründe dafür können vielfältig sein. Manchmal fühlt sich ein Tier in einer Haushaltung mit mehreren andern Katzen nicht wohl oder erfüllt die anspruchsvollen Voraussetzungen für die Zucht nicht. Diesen Katzen wünschen wir einen Lebensplatz in liebevollen Familien, wo sie umsorgt und verwöhnt werden.

Die Adoption von erwachsenen Katzen benötigt viel Zeit und Einfühlungsvermögen. Katzen sind territoriale Tiere. Der Verlust ihrer vertrauten Umgebung kann sie total aus dem Gleichgewicht bringen. Bis sie im neuen Heim wieder vertraut und sich sicher fühlen, kann es einige Zeit brauchen. Während dieser Zeit ist sehr viel Einfühlungsvermögen, aber auch Rücksichtnahme nötig. Wer mit dem Gedanken spielt, die Tiere, wenn etwas nicht passt, wieder zurückzugeben oder anderweitig zu platzieren, verursacht den Tieren weiteren Umzugsstress, welcher sich auch gesundheitlich negativ auswirken kann. Es kann somit nur darum gehen, den Kastraten Lebensplätze anzubieten. 

 

Die Kastraten werden für eine Schutzgebühr von Fr. 700.00 abgegeben. 

 

Falls Sie sich für eine erwachsene Katze interessieren geben wir Ihnen gerne Auskunft.

 

 

Wir suchen für drei Katzen aus unserer Zucht einen neuen Lebensplatz, da die Besitzerin zu wenig Zeit hat, um den Bedürfnissen der Tiere gerecht zu werden. 

 

Es handelt sich um Imzadi Gunda (genannt Kyra), Britisch Kurzhaar creme getupft und ihren Bruder Imzadi Garibaldi (genannt Medo), Britisch Langhaar, creme silber getupft, geboren am 26.10.2020, sowie Imzadi Horik (genannt Dino), Britisch Langhaar, lilac getupft, geboren am 15.06.2021.

 

Wir suchen einen Lebensplatz bei katzenerfahrenen, verständnisvollen Menschen, an dem die Drei weiterhin artgerecht zusammen leben können. Die Tiere werden nicht in ungesicherten Auslauf vermittelt, sie sind sich zudem keine kleinen Kinder oder Hunde gewöhnt. 

 

Interessenten melden sich bitte bei uns (Züchter), wir werden den Kontakt zur Besitzerin vermitteln:

Telefon 034 411 12 02 oder Mail an roth.daniel@bluewin.ch

 

Nachfolgend ein paar Bilder der munteren Truppe.

Wir suchen für Denebula und Felipa gemeinsam ein neues zu Hause, sie verstehen sich gut und wollen nicht getrennt werden.

Felipa Paloma, geboren am 11.11.2019, schwarz schildpatt tabby getickt, hat uns einen wunderbaren Wurf geschenkt. Dabei waren ihre Muttergefühle derart gross, dass sie ihre Kitten dauernd gegen die andern Katzen verteidigt hat, was zu grösseren Spannungen in der Gruppe führte. Wir haben uns daher entschlossen, Felipa kastrieren zu lassen und für sie ein ruhiges zu Hause zu suchen. Felipa versteht sich besser mit männlichen Artgenossen.

Felipa wurde im Februar 2022 kastriert.

 

Glücklicherweise haben wir Felipa kastrieren lassen. Bei der Operation stellte sich heraus, dass sie mir ihren Eingeweiden ein "mega Gnursch" hatte. Eine Trächtigkeit und Geburt hätten fatale Folgen haben können. Es wurden die Eierstöcke und die Gebärmutter entfernt. Felipa hat sich von der Operation gut erholt. 

Denebula, eine kräftige Katze in edler blau-silber Farbe, geboren am 9.06.2017. Sie ist fröhlich und aufgestellt, musste leider infolge eines Kaiserschnitts kastriert und aus der Zucht genommen werden.